Kingspan-STG Blog - Alles rund um Antriebe und Steuerungen für Rauchabzug und Lüftung

In unserem Blog finden Sie Wissenswertes zu Rauchabzug, Lüftung, Sicherheit und Komfort, Planungshilfen sowie technische Informationen zu unseren Produkten.

In unserem Blog finden Sie Wissenswertes zu Rauchabzug, Lüftung, Sicherheit und Komfort, Planungshilfen sowie technische Informationen zu unseren Produkten. mehr erfahren »
Fenster schließen
Kingspan-STG Blog - Alles rund um Antriebe und Steuerungen für Rauchabzug und Lüftung

In unserem Blog finden Sie Wissenswertes zu Rauchabzug, Lüftung, Sicherheit und Komfort, Planungshilfen sowie technische Informationen zu unseren Produkten.

Warum natürliche Entrauchung?

Bedeutung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und seine Schutzziele.
Einbau der RWA- und Lüftungskomponenten - Das System eignet sich für zwei Bereiche, den Brandfall und die tägliche Be- und Entlüftung.
Im Brandfall erfolgt die Auslösung über automatische Melder, Handmelder und externe Alarmgeber.
Montagelösungen für Antriebe von Kingspan STG am Wicona Profil
Ihre kostenlose Projektierungshilfe für Fensterantriebe. Mit unserem Motorfinder erhalten Sie auf Grundlage der von Ihnen eingegebenen Daten maßgeschneiderte Vorschläge geeigneter Fensterantriebe für Ihre Anforderungen.

Glossar

Hier finden Sie Erklärungen zu Fachbegriffe zu Rauch- und Wärmeabzugsanlage und Kontrollierter natürlicher Lüftung (KNL)
Die Kombination smart connect-Modul und das IFM1-Modul sind für folgende Funktion vorgesehen:

• Das IFM1-Modul ist ein Schnittstellenmodul zur Kommunikation zu KNX-Netzwerken. Die Schnittstelle von KNX- Netzwerken zur MZ3 Modulzentrale ist nur mit beiden Modulen möglich.
• Die Kommunikation beider Module erfolgt über eine USB-Schnittstelle.
Einige Musteranschlusspläne von STG-Beikirch Steuerzentralen wie Treppenhauszentralen, Kompaktzentrale oder Modulzentralen
Eine Checkliste zur Auswahl des richtigen Antriebs an Ihrem Fenster.
Mit der Gebäudehöhe steigen die Anforderungen an den Brandschutz. Jede Person muss sich darauf verlassen können, dass das Gebäude im Brandfall nicht zur tödlichen Falle wird. Für das neue One Forty West in Frankfurt mit 145 m Höhe sorgt eine Rauchschutz-Druckanlage mit anspruchsvollen Regelkonzepten für sichere Fluchtwege im Brandfall.

Entrauchung über die Fassade

Im Brandfall geht die Bedrohung nicht nur vom Feuer, sondern besonders vom Rauch und den entstehenden giftigen Brandgasen aus. Brandopfer sind zu 90% Rauchopfer! Denn das Inhalieren einer Lungenfüllung heißen Brandrauchs kann den sicheren Tod bedeuten. Es ist also wichtig, dass der sich in sehr kurzer Zeit in enormen Mengen bildende Rauch schnell ins Freie abgeführt wird.

Was ist RDA?

Fast jede Art von Verbrennungen führt zur Entstehung von Rauchgasen, die mehr oder weniger toxisch sein können. So entstand beispielsweise bei der Brandkatastrophe auf dem Düsseldorfer Flughafen 1996 durch die Verbrennung der elektrischen Leitungen in den Kabelschächten toxischer Rauch, der die Reisenden tödlich überraschte.

Frische und gesunde Luft

Natürlicher Luftaustausch mit minimalem Wärmeverlust. Mit natürlicher Lüftung Infektionsrisiko durch Aerosole senken.
1 von 3